05. Dezember 19 | 8:30-17:00 Uhr Organisationsdesign-Masterclass

445,38 

11 vorrätig

11 vorrätig

Beschreibung

ERSTMALIG IN DEUTSCHER SPRACHE
Donnerstag, 5. Dezember 2019
8:30-17:00 Uhr
im Coaching-Loft Rhein-Main, Rödermark

Eine Masterclass in Organisationsdesign des European Organisation Design Forums (EODF) – Modul 1 & 2 kombiniert

Organisationsdesign ist für uns: Ein systematischer und ganzheitlicher Ansatz, um alle Teile einer Organisation auszurichten und zusammenzufügen, mit dem Zweck, die festgelegten strategischen Ziele zu erreichen.

Die Organisationsberater Dr. Manfred della Schiava (Zürich) und Thomas Döring (Hochheim am Main) gehören zur Führung der EODF, leiten die Teilnehmer durch den Tag und moderieren die Masterclass.

Wir werden über verschiedene Frameworks und Modelle sprechen, um auf sehr persönliche und unterhaltsame Weise herauszufinden, was das Gestalten von Organisationen unterschiedlichster Art für jeden einzelnen bedeutet. Darüber hinaus konzentrieren wir uns auf das WIE des Organisationsdesigns und beleuchten verschiedene Design-Ansätze mit ihren Vor- und Nachteilen. Es wird eine Masterclass zum Anfassen sein, in der Sie mithilfe der erfahrenen EODF-Fakultät daran arbeiten können, den Ansatz für Ihr eigenes Projekt zu überprüfen und zu verbessern.

Die Inhalte aus den bisher nur in englischer Sprache abgehaltenen Masterclasses 1 (Seeing and Thinking Design) und 2 (Doing Design) umfassen:

  • Verschiedene Modelle, grundlegende Ansätze (z.B. von oben nach unten oder von unten nach oben) sowie aktuelle Trends oder Hypes entdecken und diskutieren
  • Organisationsdesign auf praktische Fallstudien anwenden
  • Die Voraussetzungen und Hindernisse für eine erfolgreiche Organisationsgestaltung erforschen
  • Kritische Elemente eines guten Designansatzes kennenlernen
  • Expertenbasierte Ansätze mit kollaborativen Designprozessen vergleichen
  • und darüber hinaus: Organisationsdesign in der breiteren Bewegung des Designdenkens in Deutschland (und Europa) zu verankern

Am Ende des Tages werden Sie:

  • erfahren haben, wie Sie ein Organisationsmodell entwerfen, das Ihre Strategie unterstützt.
  • die Erfolgskriterien für die Gestaltung effektiver Organisationen kennen.
  • bereit sein, Design Thinking auf organisatorische Herausforderungen anzuwenden.
  • inspiriert sein von Methoden, Beispielen und Trends.

Angesprochen sind HR-Professionals / Personalentwickler, Change-Manager, Organisationsberater, Organisationsentwickler, Junior Organisationsdesigner, u.a. (m/w/d)

Genauer?

  • Führungskräfte, die ihre Organisation in die Lage versetzen möchten, ihre Strategie umzusetzen.
  • HR-Mitarbeiter und andere, die das Arbeitsumfeld so gestalten möchten, dass Menschen effektiv zusammenarbeiten können.
  • Diejenigen, die mit Organisationen zusammenarbeiten, um die Voraussetzungen für einen strategischen oder kulturellen Wandel zu schaffen.

Der Preis versteht sich inkl. Getränken und Mittagessen.
EODF-Mitglieder zahlen 480,00 € und melden sich bitte vor der Buchung persönlich bei Sylvia Pietzko, um ihren Rabatt-Code zu erhalten.

WICHTIGER HINWEIS:
Sie gehen mit der Anmeldung über diesen Webshop einen Vertrag mit der EODF ein und erhalten Ihre Rechnung per Mail von der EODF. Lediglich die Buchung erfolgt aus organisatorischen Gründen über das Coaching-Loft Rhein-Main. Ihre Daten werden vom Coaching-Loft Rhein-Main zur Rechnungsstellung an die EODF weitergegeben und weder von der EODF noch vom Coaching-Loft Rhein-Main zu einem anderen Zweck verwendet oder anderweitig weitergegeben. Der Preis von 530,00 € bzw. 480,00 € wird aus systembedingten Gründen bei der Buchung über diesen Webshop mit Mehrwertsteuer angezeigt. Die Mehrwertsteuer wird auf der Rechnung jedoch nicht ausgewiesen sein, denn die EODF ist nicht vorsteuerabzugsberechtigt.
Die Veranstaltung wird nur durchgeführt, wenn sich mindestens 5 Teilnehmer anmelden.

Parkplätze sind kostenfrei auf der Straße vorhanden.
Bitte beachten Sie, dass das Coaching-Loft nicht barrierefrei ist.
Kontakt für Fragen zur Veranstaltung: Sylvia Pietzko, 0177 4250692
***
Das European Organisation Design Forum (kurz: die EODF, http://www.eodf.eu) ist in Groß-Britannien registriert und bildet seit 2011 eine europaweite Plattform und Community rund um Organisationsdesign. Ziel der EODF ist es, Organisationsdesign als strategisches Werkzeug in Unternehmen weiter zu entwickeln, Wissen und Erfahrung international zu teilen, sich gegenseitig zu inspirieren und dabei neue Potenziale zu entfalten. Die EODF-Events bieten Teilnehmern einen geschützten Rahmen, um mit viel Spaß voneinander und miteinander lernen zu können, wie Menschen und Systeme organisiert sein müssen, um in sich permanent verändernden Märkten zu relevanten Ergebnissen und Erlebnissen zu kommen. In unregelmäßigen Abständen finden Country Group Meetings statt. Zu diesen Treffen sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen. Einmal jährlich im Herbst findet auf europäischer Ebene eine zweitägige Konferenz statt.